Zunftbaumaufstellung am Goggelbrunnen in Rohrhof:

Multithumb found errors on this page:

There was a problem loading image http://www.gewerbeverein-bruehl-rohrhof.de/images/stories/Meldungen/2015.05.01_Zunftbaum/Zunftbaum.jpg
There was a problem loading image http://www.gewerbeverein-bruehl-rohrhof.de/images/stories/Meldungen/2015.05.01_Zunftbaum/Zunftbaum.jpg
Zunftbaum
Da steht er wieder, der prächtige Zunftbaum am Goggelbrunnen!

Starke Frauen an der Kurbel

Nun ja, es gab schon trockenere und wärmere Maifeiertage. Dass sich die Aktiven des Gewerbevereins von einer wenig vielversprechenden Wetterlage nicht davon abhalten lassen, die Traditionen zu pflegen, das bewiesen sie am 1. Mai einmal mehr bei der Aufstellung des Zunftbaums in Rohrhof am Goggelbrunnen. Damit nicht genug, warteten die Frauen des Gewerbevereins diesmal mit einer Premiere auf: Astrid Giese, Claudia Kieser und Elke Ramer legten Hand an die regennasse Kurbel und brachten den Zunftbaum souverän in die Senkrechte. “Starke Frauen” habe der Gewerbeverein, freute sich der stellvertretende Vorsitzende Johannes Himmes, als er das Fest eröffnete. Bei der Aufstellung des Zunftbaumes bringe man Tradition und Zukunft zusammen und halte so Dienstleistung, Handwerk und Gewerbe vor Ort lebendig, so Himmes.

Leider war es rund um den Goggelbrunnen nicht ganz so lebendig wie schon bei anderer Wetterlage. Viele Fahrrad-Ausflügler wagten sich wetterbedingt nicht raus und so wurden die leckeren Steaks und Würstchen, Kuchen und Brezeln von einer überschaubaren, aber dennoch bestens gelaunten Gemeinschaft verzehrt. Bürgermeister Göck freute sich, viele Mitbürger, welche die Traditionen pflegen, begrüßen zu können und gemessen an dem nicht einladenden Wetter waren es tatsächlich noch erfreulich viele, die den Weg zum Zunftbaum gefunden hatten - und mit der Premiere der starken Frauen des Gewerbevereins belohnt wurden!

Elke Ramer und ihre Mitstreiterinnen haben jedenfalls ihre Leidenschaft für das "Zunftbaumkurbeln" entdeckt und wollen auch im nächsten Jahr gerne wieder an die Kurbel - und dann hoffentlich auch wieder bei strahlendem Sonnenschein!

Die schöne Tradition des Zunftbaumaufstellens ermöglichen übrigens jedes Jahr Roswitha und Hans Klein mit ihrem persönlichen Einsatz. Ihnen sowie dem Bauhof und allen Helfern aus den Reihen des Gewerbevereins an dieser Stelle ein ganz herzliches Dankeschön! Vor allem aber Dank an die unverdrossenen gut gelaunten Besucher!

bh

Gewerbeverein Brühl und Rohrhof e.V.

Wir sind der Verein, der sich um die Belange und Interessen der Gewerbetreibenden, der Einzelhändler, der Handwerker sowie der freien Berufe schert.

Schauen Sie sich doch um und machen Sie mit!

Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen ein angenehmeres Surfen zu ermöglichen.