Verkaufsoffener Frühlingssonntag in den Geschäften des Gewerbevereins am 23. März

Der Frühling ist da und dass man das nicht nur in der Natur, sondern auch in der Geschäftswelt spürt, dafür sorgen am 23. März die Gewerbevereinsmitglieder in ihren Geschäften in Brühl und Rohrhof.

Nach dem Erfolg vom letzten Jahr laden zahlreiche Geschäfte in Brühl und Rohrhof heuer zum zweiten Mal zum verkaufsoffenen Sonntag nach dem Heini-Langlotz-Lauf im Frühling ein. Von 13.00 bis 18.00 Uhr sind die Geschäfte geöffnet und locken nicht nur mit zauberhafter Frühlings-Deko, sondern auch mit besonders attraktiven Frühlings-Angeboten und -Rabatten. Damit nicht genug, warten auch noch verschiedene kulinarische Überraschungen auf die Kunden sowie kleine Präsente in Form von Blumentöpfchen mit Frühlingsblühern.

Auf dem Lindenplatz in Brühl können sich die Kinder in einer großen Hüpfburg austoben und wer von den Großen oder Kleinen dann richtig Hunger bekommen hat, der kann sich direkt dort an einem Stand der Rohrhöfer Göckel beispielsweise mit Crepes von herzhaft bis süß oder leckeren Würstchen stärken. Durst muss natürlich auch niemand leiden, für Flüssiges in verschiedener Form ist gesorgt. Insgesamt 12 teilnehmende Geschäfte laden alle Schnäppchenjäger herzlich ein zum bunten Frühlingstreiben.

Also, Termin vormerken: Sonntag, 23. März von 13.00 bis 18.00 Uhr verkaufsoffener Frühlingssonntag in Brühl und Rohrhof!

bh

Gewerbeverein Brühl und Rohrhof e.V.

Wir sind der Verein, der sich um die Belange und Interessen der Gewerbetreibenden, der Einzelhändler, der Handwerker sowie der freien Berufe schert.

Schauen Sie sich doch um und machen Sie mit!

Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen ein angenehmeres Surfen zu ermöglichen.