Karten für die Jazzmatinee am 16. Juni ab sofort erhältlich

Ansage.jpg

Jazzmatinee im Garten der Villa Meixner:
Jazz vom Feinsten.

Vorverkauf läuft!

Ab sofort sind Karten für die diesjährige Jazzmatinee am 16. Juni im Garten der Villa Meixner erhältlich. Vorverkaufsstellen sind die Allianzvertretung Zoepke in der Bahnhofstraße 9, die Rohrhofapotheke und die Filialen der Sparkasse Heidelberg in Brühl und Rohrhof sowie am Schrankenbuckel.

In diesem Jahr werden erneut „En haufe Leit” aus Darmstadt den Garten der Villa Meixner – und das Publikum – zum Swingen bringen. Die Musiker, letztes Jahr erstmals Akteure der Jazzmatinee in Brühl, sind „alte Hasen”, fand sich doch die Urbesetzung der Band schon vor 38 Jahren zusammen. Der Name darf ruhig wörtlich genommen werden, schließlich werden neun Musiker auf der Bühne stehen, die die ganze Bandbreite des Jazz von New Orleans bis zu karibischen Rhythmen „draufhaben”. Dabei wollen sie vor allem unterhalten, mit eher elitärem Jazz, der mitunter wenig Rücksicht auf die Zuhörer nimmt, haben sie nichts im Sinn. Die Vollblutmusiker präsentieren „Jazzmusigg”, wie sie sie nennen, in allen Facetten und mit Begeisterung, die schnell auf’s Publikum übergeht. Dies zeigte sich schon im vergangenen Jahr und wird am 16. Juni ganz bestimmt wieder zu erleben sein.

Die Jazzmatinee wäre allerdings unvollständig, gäbe es neben den musikalischen nicht auch kulinarische Genüsse. So soll das vor drei Jahren mit großem Erfolg eingeführte Weißwurstfrühstück auf vielfachen Wunsch beibehalten werden: Neben den seit jeher bewährten Steaks und Bratwürsten wird es also auch wieder die leckeren Weißwürste von Gewerbevereins-Mitglied Jürgen Gieße geben, die er eigens für diesen Anlass kreierte, dazu selbstverständlich Brezeln und Weißbier. Und auch in diesem Jahr wird wieder die neue Computerkasse zum Einsatz kommen, die nun schon mehrfach erprobt wurde und eine merkliche Beschleunigung des Bon-Systems verspricht. Eine weitere Neuerung hat sich im vergangenen Jahr bewährt und wird beibehalten: Die Jazzmatinee wird – aus Rücksicht auf die sonntäglichen Gottesdienste – wieder um 11.00 Uhr beginnen (Einlass ab 10.30 Uhr).

Gründe genug also, den Terminkalender zu zücken:

Jazzmatinee im Garten der Villa Meixner
am Sonntag, den 16.6.2013,
11.00 bis 14.00 Uhr.

Eintritt: EUR 5,00, im Vorverkauf: EUR 4,00

Vorverkauf ab sofort bei Allianz Zoepke, Rohrhof-Apotheke und Sparkasse Heidelberg.

bh

Gewerbeverein Brühl und Rohrhof e.V.

Wir sind der Verein, der sich um die Belange und Interessen der Gewerbetreibenden, der Einzelhändler, der Handwerker sowie der freien Berufe schert.

Schauen Sie sich doch um und machen Sie mit!

Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen ein angenehmeres Surfen zu ermöglichen.